Das geschichtsträchtige Brandenburger Tor

Eingetragen am 09 Jul. 2011

Brandenburger Tor  Pariser Platz  Brandenburger Tor

Auf dem Pariser Platz steht eines der wohl geschichtsträchtigen Nationalsymbole von Deutschland. Ist es heute auch ganz klar das berühmteste Wahrzeichen von Berlin. Das im Jahr 1788 begonnene Projekt von Carl Gotthard Langhans wurde bereits im Jahr 1791 beendet und orientiert sich stark an der Athener Akropolis. War es damals als entsprechend würdiger Abschluss der Prachtstraße erdacht. Die Skulptur auf dem Brandenburger Tor wurde von Johann Gottfried Schadow entworfen und wird Quadriga genannt, ein von vier Pferden gezogener Streitwagen in welchem die geflügelte Siegesgöttin Viktoria steht. Sowie zwei weiteren Göttern in den Torhäusern. Zum einen sei die Göttin Minerva mit Lanze und zum anderen Mars mit Schwert, welches allerdings in der Scheide steckt.
Das Brandenburger Tor wurde im laufe der Jahre mehrfach stark beschädigt und wieder restauriert. Zuletzt wurde es am Tag der Deutschen Einheit, also am 03.10 im Jahr 2002 nach zwei Jahren Restaurationsarbeit wieder in stand gesetzt und der Öffentlichkeit präsentiert, wodurch es erneut zu einem wahren Publikumsmagneten aus aller Welt wurde. Eine weitere Besonderheit ist der so genannte Raum der Stille im nördlichen Torhaus, welches in der unruhigen und schnelllebigen Welt einer Weltstadt einen Platz der Einkehr schaffen soll.
Da das Brandenburger Tor mittlerweile als das Wahrzeichen für die Deutsche Einheit gilt findet man es auch auf sehr vielen Deutschen Münzen, Briefmarken und auch auf dem alten 5 DM Schein.
Zu Sylvester findet am Brandenburger Tor mittlerweile eine der wohl größten Partys der Welt statt, welches mehr als hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt in die Stadt treibt. Es ist nicht nur die Sylvesterparty die das Brandenburger Tor zu einem besonderen Platz macht, sondern auch viele andere Veranstaltungen welche direkt am Brandenburger Tor stattfinden wodurch es auf diese weise Jahr für Jahr zu einem besonderen Platz für Bekanntmachungen wird.

Brandenburger Tor  Brandenburger Tor Quadriga

:

Hinterlassen Sie einen Kommentar